Delphi-ideenwettbewerb

 

Das Forscherteam des Otto-Wolff-Instituts und des Lehrstuhls von Prof. Eekhoff vom Wirtschaftspolitischen Seminar an der Universität zu Köln, Prof. Dr. Johann Eekhoff, Vera Bünnagel, Susanna Kochskämper und Kai Menzel, gewinnt den Delphi-Ideenwettbewerb zur Zukunft des Gesundheitswesens.

Die Pressemitteilung zum Wettbewerbsergebnis finden Sie hier.

Den Wettbewerbsbeitrag "Nachhaltigkeit und Effizienz für das deutsche Gesundheitssystem" können Sie hier downloaden.

Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung des Wettbewerbsbeitrags sowie eine ausformulierte Textfassung.

Dieser Wettbewerbsbeitrag entstand im Rahmen verschiedener Forschungsprojekte am Otto-Wolff-Institut, deren Ergebnisse in Kürze in Buchform veröffentlicht werden unter:"Nachhaltigkeit und Effizienz für das deutsche Gesundheitssystem". In: Zukunftsideen für das Gesundheitssystem. Ärzte Zeitung Verlagsgesellschaft Neu-Isenburg. S. 91-107. Dort wird das Konzept der Bürgerprivatversicherung in ausführlicher Fassung nachzulesen sein.